Palace. City. Berlin

Schloß Stadt Berlin.

Die Residenz rückt in die Mitte.

 

Das Berliner Schloss war einst das prägende Bauwerk der Stadt. Doch im Zentrum stand es nicht von Anfang an. Erst durch die planvolle Erweiterung Berlins in Richtung Westen rückte die Residenz unter den brandenburgisch-preußischen Herrschern vom Rand in die Mitte. So gab das Schloss für lange Zeit vor, wie sich seine Stadt entwickelte und formte Berlin bis heute. Auf kluge Weise nähert sich dieser reich bebilderte Band dem Verhältnis Berlins zu seinem Stadtschloss an. Besonders hinsichtlich des Wiederaufbaus findet sich hier eine fabelhafte Fundgrube spannender Texte und Bilder, die sie nicht missen sollten.

Englische Ausgabe.

– Presse- und Händleranfragen bitte an:   verlag@favoritenpresse.de

– Privatkunden finden unsere Bücher in jeder guten Buchhandlung oder direkt bei: artbooksonline.eu

Berliner Schloß.jpg
berlin-friedrichstadt-im-bau.jpg
schlossplatz-carl-friedrich-fechhelm.jpg

Palace. City. Berlin.

Hg. Paul Spies, Peter Schwirkmann, Dominik Bartmann. Berlin 2016.

21,5 x 29 cm, 224 Seiten,

330 farb. Abb., gebunden.

ISBN 978-3-9818033-3-4

Originalausgabe 29,95 Euro

Sonderausgabe nur 9,95 Euro

berliner-schloss_0.jpg